Ein Stadtlauf der besonderen Art:
Menschen mit Handicap haben die freie Wahl der Wettbewerbe und bekommen eine eigene Siegerehrung nach den Kriterien von Special Olympics, für ambitionierte Sportler gibt es die übliche Wertung nach Altersklassen

Bona-Inklusionslauf 2021 – ABGESAGT

Liebe Bona-Inklusionslauf Fans, auch wenn sich die Lage in vielen Bereichen im mehr entspannt und größere Veranstaltungen möglich sind, haben wir uns entschieden auch den Bona-Inklusionslauf 2021 abzusagen.

Noch schwerer als im letzten Jahr, ist uns die Entscheidung dieses Jahr gefallen. Aber vor allem mit dem Fokus auf die Inklusion, haben wir das Risiko als zu hoch eingestuft, zusätzlich war die Zeitspanne zwischen der Ankündigung von Lockerungen und dem geplanten Bona-Inklusionslauf Termin zu kurz, um einen Lauf auf dem Niveau zu organisieren, wie Ihr Ihn aus den letzten Jahren gewohnt seid.

Wir, das Organisatoren-Ehepaar Viktoria und Juri Hatzenbühler, die den Lauf gemeinsam mit dem St.-Bonaventura-Gymnasium, der Stadt Dillingen, dem TV Dillingen und vielen Sponsoren auf die Beine stellen, danken euch für das Verständnis.

Um so mehr freuen wir uns schon jetzt auf 2022. Mit dem klaren Ziel, euch wieder ein Lauf-Event anzubieten wie Ihr es bisher gewohnt wart.


Was ist NEU:

Verkauf von Kaffee und Snacks am Start/Ziel für alle Besucher und Zuschauer durch die CAFESITObar Dillingen!   

Was wird geboten:

  • Dillinger Gallimarkt und Bona Inklusionslauf am selben Tag – ein erlebnisreicher Sonntag für die ganze Familie!

  • Kostenloses T-Shirt bei Online-Anmeldung (solange der Vorrat reicht)

  • Verpflegung am Start / Ziel und entlang der Strecke für alle Teilnehmer (Getränke, Obst, Kuchen)

  • Musikalische Unterhaltung am Start / Ziel und entlang der Strecke

  • Verpflegung während der Siegerehrung im Stadtsaal Dillingen

    Stadtlauf 10 km

    Der Lauf besteht aus 2 Runden von je
    5 km, also 10 km. Gestartet wird an der Studienkirche.

    Hobbylauf 5 km

    Der Lauf besteht aus 5 km. Gestartet wird an der Studienkirche.

    Ministrecke und
    1000 m – Lauf

    Es werden auch zwei kürzere Strecken über 400 m und 1000 m angeboten für Kinder und Menschen mit Behinderung.